Festgottesdienst anl. 120 Jahre FFW Gräfensteinberg und 50 Jahre Damenfeuerwehr

Festgottesdienst anl. 120 Jahre FFW und 50 Jahre Damenfeuerwehr in GräfensteinbergAus Anlass des 120jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Gräfensteinberg und des 50jährigen Bestehens der Damenfeuerwehr predigte Regionalbischöfin Bornowski in einem festlichen Gottesdienst. In ihrer Ansprache legte sie das Liebesgebot Jesu aus, das auch die Grundlage für den Wahlspruch der Feuerwehr „Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr“ ist. Leider war im weiteren Verlauf das Fest durch einen tragischen Unfall während des Festumzugs überschattet.

200 Jahre Evang. Kirche in Gollmuthhausen

200 Jahre Evang. Kirche in GollmuthhausenIn einem festlichen Gottesdienst wurde am Sonntag Jubilate, dem 12. Mai 2019, das 200jährige Jubiläum der evangelischen Kirche in Gollmuthhausen begangen. Architektonisch ist die Kirche im neoklassizistischen Stil im Dekanat Bad Neustadt eine Besonderheit. In ihrer Festpredigt sprach Regionalbischöfin Bornowski davon, dass die Kirche auch künftig ein Ort sein möge, wo Menschen Ermutigung und Hilfe für ihr Leben erhalten können.

Einweihung der ökum. Kapelle und des Dorfhauses in Maicha

Ökum. Kapelle in Maicha, DB GunzenhausenIn einer gottesdienstlichen Feier am Samstag, den 4. Mai 2019, wurde in Maicha im Dekanat Gunzenhausen die ökumenische „Kapelle der Dankbarkeit“ und das neue Dorfhaus von Regionalbischöfin Gisela Bornowski und Domvikar Reinhard Kürzinger eingeweiht. Die von Reinhard Zimmermann, Silke Dölnitz und Elke Zimmermann künstlerisch ausgestaltete Kapelle ist zu einem einladenden Ort der Besinnung geworden. Das schöne Dorfhaus wird sicher zu einem wichtigen Ort der Begegnung in Maicha werden.

Abschlussgottesdienst anlässlich der Visitation im Dekanat Aschaffenburg in der ehem. Abteikirche Amorbach

Abschlussgottesdienst anl. der Visitation im DB AschaffenburfMit einem Gottesdienst in der ehemaligen Abteikirche am 5. April 2019 in Amorbach ging die dreitägige Visitation des Dekanatsbezirkes Aschaffenburg von Regionalbischöfin Gisela Bornowski zu Ende. In ihrer Ansprache betonte sie, dass sie einen Dekanatsbezirk kennenlernen durfte, der bei allen aktuellen Herausforderungen für die Zukunft gut aufgestellt ist. Das Engagement und die Kompetenz der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kirchengemeinden, den zahlreichen Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen, wie z.B. der ökumenischen Telefonseelsorge, dem Sozialkaufhaus der Diakonie und dem ökumenischen Kirchenladen in Aschaffenburg ist beeindruckend.   

Wiedereinweihung St. Blasius-Kirche in Buchheim

Wiedereinweihung St. Blasius BuchheimAm Sonntag Lätare, dem 31.03.2019, wurde die Kirche St. Blasius in Buchheim im Dekanat Bad Windsheim nach drei Jahren Bauzeit von Regionalbischöfin Gisela Bornowski in einem Festgottesdienst wieder eingeweiht. Die Mühen der Renovierung hätten sich gelohnt, betonte die Regionalbischöfin in ihrer Predigt, denn das Gotteshaus erstrahlt nun in neuem Glanz.

Ordination von Pfarrerehepaar Sichert in Lehengütingen

Ordination von Pfarrerehepaar SichertAm Samstagnachmittag, dem 30.03.2019, wurden in einem festlichen Gottesdienst von Regionalbischöfin Gisela Bornowski Frau Birgit Sichert und Herr Johannes Sichert zur Pfarrerin bzw. zum Pfarrer in der Kirche St. Wendelin ordiniert. Das Pfarrerehepaar Sichert wird sich die Aufgaben der Pfarrstelle Lehengütingen im Dekanat Dinkelsbühl teilen. Von der Gemeinde wurden die beiden mit großer Herzlichkeit aufgenommen.

Ordination von Pfarrer Niels Hönerlage in Weißenbach

Ordination von Pfarrer Niels HönerlageSeit 1. März 2019 ist Pfarrer Niels Hönerlage für die drei Kirchengemeinden Detter, Heiligkreuz und Weißenbach im Dekanatsbezirk Lohr am Main zuständig. Seine Ordination fand am Samstag, 23.03.2019, in der Evang.-Luth. Kirche in Weißenbach statt.

Ordination von Pfarrerin Isabelle Wuschig in Hechlingen am See

Ordination von Pfarrerin Isabelle WuschigAm Sonntag Reminiscere, dem 17.03.2019, wurde in einem festlichen Gottesdienst von Regionalbischöfin Gisela Bornowski Frau Isabelle Wuschig zur Pfarrerin ordiniert. Für die Gemeinde Hechlingen am See (Dekanat Heidenheim) ging damit auch eine längere Vakanzzeit zu Ende. Frau Wuschig wurde deshalb herzlich als neue Pfarrerin in der Gemeinde willkommen geheißen.

Würzburg St. Johanniskirche als Mahnmal für den Frieden

PodiumsdiskussionAm 16.03.2019 wurde St. Johannis offiziell zu einem Gedenkort des Friedens. Regionalbischöfin Gisela Bornowski enthüllte dazu die neue Gedenktafel mit der Inschrift: „Aus den Trümmern der St. Johanniskirche bauten Menschen unserer Gemeinde das Gotteshaus wieder auf. Durch den alten Turm führt der Weg in die neu aufgebaute Kirche hinein.“ In ihrer Festansprache sprach die Regionalbischöfin davon, dass auch heute die „eigenwillige Architektur“ der Türme verstören will und, wie es in der ökumenischen Jahreslosung 2019 heißt, mahnt: „Suche Frieden und jage ihm nach.“ Die Überlegung „was dient dem Frieden und was gefährdet ihn“ müsste zur Kontrollfrage für unser Handeln werden.    

Argula-von-Grumbach-Preis 2019 in Heidenheim

Argula-von-Grumbach-Preis 2019Als Vertreterin der Kirchenleitung der ELKB verlieh Regionalbischöfin Gisela Bornowski am 15.03.2019 im neu eröffneten Kloster Heidenheim den diesjährigen Argula-von-Grumbach-Preis.

„Der Wettbewerb fördert die Auseinandersetzung mit Fragen der Geschlechtergerechtigkeit in Kirche und Gesellschaft und ist mit 5000 Euro dotiert. Passend zum 100jährigen Jubiläum des Wahlrechts für Frauen lautete das Thema der Ausschreibung ‚Sitz und Stimme in (Kirchen-)Parlamenten. Frauen wählen und werden gewählt.‘ Ausgezeichnet wurden drei Beiträge: Der erste Preis ging an Dr. Annette Haußmann und Jonathan Spanos für den Aufsatz ‚Protestantismus und Politische Partizipation, Evangelische Parlamentarierinnen im Nachkriegsbayern zwischen Politik und Kirche‘. Beide gehören dem wissenschaftlichen Nachwuchs der Ludwig-Maximilians-Universität München an. Mit dem zweiten Platz wurden zwei weitere wissenschaftliche Beiträge ausgezeichnet: Der Aufsatz 'Die Geschichte des Frauenwahlrechts in Deutschland neu erzählen‘ von Dr. Kerstin Wolff aus Kassel und der Aufsatz ‚Frauen in der Kirche. Das Kirchenwahlrecht in der Landeskirche Schleswig-Holstein‘ von Dr. Michaela Bräuninger“ (Quelle: Pressmitteilung der ELKB vom 20.02.2019).

Seiten

Subscribe to Kirchenkreis [br] Ansbach-Würzburg RSS