Weihnachten 2020

Das Jahr 2020, das nun zu Ende geht, hat uns allen viel abverlangt. Wir haben uns an manches Neue und Unbekannte gewöhnen müssen, das Tragen von Masken, den Sieben-Tage-Inzidenzwert, Gottesdienste mit Abstand und ohne Gesang. Die Bilder aus den Kliniken und Intensivstationen werden wir wohl nie mehr vergessen und auch die Angst vor einer Ansteckung bei uns und unseren Lieben wird uns noch eine Weile begleiten.

Es ist kein „normales“ Weihnachten, das wir in diesem Jahr erleben, es ist ein Weihnachten im Ausnahmezustand.

Und doch: Weihnachten fällt nicht aus! Gott hat keine Kontaktbeschränkung und keine Berührungsängste. Er kommt zu uns und lässt sich in diese Welt legen als Kind in der Krippe, verletzlich und zart.  Er kommt als der Immanuel – der Gott mit uns – und weicht nicht von unserer Seite, egal was kommt. Er nährt in uns die Hoffnung, dass ER seine Welt nicht im Stich lässt, sondern rettet und heilt.

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, das Ihnen Trost und Zuversicht schenkt!

Bleiben Sie behütet und bewahrt vom barmherzigen und gütigen Gott!

Herzliche Grüße
Ihre
Gisela Bornowski
Regionalbischöfin